Weissbuche Snaredrum

Wie die Bezeichnung Weißbuche schon sagt, gehört das Holz zur Familie der… Birken!!! 😉

buchensnare_3

Es ist eines der härtesten einheimischen Hölzer, oft für mechanisch stark beanspruchte Teile verwendet wie z.B. Hefte von Stemmeisen, Trommelstöcke oder auch die Mechaniken von Klavieren und trägt auch zu recht den Namen Eisenholz.

Bei dieser Trommel stand im Vordergrund eine hohe, kontrollierbare Lautstärke mit einem fokussierten Attack zu kombinieren. Die Trommel bekam also „etwas“ mehr Wandstärke als üblich verpasst…

 

 

Technische Daten

Kesselgröße: 13“ x 7“

Wandstärke: 27mm

Snarebed: 2,5mm

Gratung oben: 45° innen, außen halbrunder Gegenschnitt

Gratung unten: 45° innen, außen halbrunder Gegenschnitt