Richard Wagner Snaredrum

richard_wagner_snare_1

Da schlug mein Herz höher, als mir der Winzer Axel May offenbarte, dass er noch Fassdauben hätte aus der Zeit, als Richard Wagner bei seinem Ur-Ur-Ur-Uropa übernachtete.

Schnell war klar, das muss etwas ganz besonderes werden.

Es war leider unmöglich, zu diesem besonderen Holz Beschlagteile wie Böckchen, Abhebung Spannreifen usw. zu finden, welche den Charakter von Wagner, Rheinhessen, Wein und Handwerk in einer Trommel ausstrahlten. Da half nur der Griff zum Schmiedehammer und so wurden alle Metallteile selbst angefertigt…reden wir nicht von den Stunden. Wenn das Beste gerade gut genug ist, entstehen oft die außergewöhnlichsten Dinge. Kompromisslos, eigenständig, musikalisch, einmalig, eben die Richard-Wagner-Snare.

 

Die Arbeit an dieser Snare wurde vom Filmemacher Christoph Carle aus Aachen begleitet. Den fertigen Film könnt ihr hier sehen.

 

 

Technische Daten

Wandstärke: 12mm

Snarebed: 2mm

Gratung oben: 45° innen und außen

Gratung unten: 45° innen und außen